Wiener Kaffee mit Vanilleglacé

Ein feines Kaffee-Rezept für die milden Herbsttage.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Doch fast nichts anderes wird in so vielen verschiedenen Varianten genossen als Kaffee. Man trinkt ihn heiss oder kalt, schwarz oder mit Milch, stark oder koffeinfrei, gekapselt oder frischgemahlen, kurz oder lang oder vielleicht gar nicht.

Kaffee kann auch ganz schön erfrischend, scharf oder schokoladig sein. In unserer beliebten Serie «Coffe recipe» zeigen wir Ihnen Rezepte für den etwas anderen Kaffeegenuss.


Coffee recipe #05: «Wiener Kaffee mit Vanilleglacé»

Zutaten:
100 ml Kaffee (frisch gemahlen), 1 Kugel Vanilleglacé, etwas Vanille-Aromasirup (nach Geschmack), dunkle Schokolade.

Zubereitung:
Geben Sie wenig Vanille-Aromasirup in ein Glas. Formen Sie eine Kugel Vanilleglacé und legen Sie diese sorgfältig in das Glas. Stellen Sie das Glas unter den Kaffeeauslauf und lassen Sie den frisch gemahlenen Kaffee direkt über die Glacé fliessen. Raspeln Sie etwas dunkle Schokolade über den Kaffee. Und schon ist er Genussbereit, der feine Wiener Kaffee.

Welches ist Ihr lieblings Kaffeerezept? Senden Sie uns ein Foto des Getränkes und die Zutatenliste auf marketing@vending.ch und wir werden es veröffentlichen.

Übrigens: mit den Swiss made Kaffeevollautomaten von Jura schmeckt der Kaffee besonders gut.

Sie haben noch keine geeignete Kaffeemaschine in Ihrem Betrieb? Dann wenden Sie sich ungeniert an uns.

HIER